Briefe an Lucilius
Seneca
2014, 800 S, Gb, (Reclam)
Bestell-Nr. 374192

39,95 EUR

Müssen denn alle Seeufer mit Luxusvillen zugebaut werden? Muss man Delikatessen vom anderen Ende der Welt auf dem Tisch haben? Geradezu aktuell wirken Senecas Beispiele, mit denen er in den Briefen an seinen Freund Lucilius die Regeln für ein rechtes Leben gemäß der Stoa vermittelt: Wenn wir der Natur folgen, brauchen wir weniger und leben zufriedener und gesünder. Auch wer etwas über die römische Gesellschaft erfahren möchte, kommt bei der Lektüre der Briefe auf seine Kosten. Denn wie kaum ein anderer wusste Seneca die Marotten seiner Zeitgenossen aufs Korn zu nehmen und ein lebendiges Bild vom Alltagsleben zu zeichnen.
 
Übersetzt v. Heinz Gunermann, Franz Loretto u. Rainer Rauthe. Hrsg., kommentiert und mit einemNachworet versehen von Marion Giebel.
 

Bestellen


Kommentare (1)

Zeller (2014-12-07 10:33:45)
Bitte
Grundsätzlich wären bei solchen Büchern folgende Infos sinnvoll: 2sprachige Ausgabe? wenn nicht, wer hat übersetzt?

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 - 4 = 


Netiquette