The Fair Balance
Justice as an Equilibrium Setting Exercise
Sarmas, Ioannis
2015, 315 S, Gb, (Nomos)
Bestell-Nr. 375047

58,00 EUR

Die rechts- und sozialphilosophische Studie zeigt, dass Gerechtigkeit als fairer Ausgleich gedeutet werden kann.
 
Der Autor ist als Richter am Obersten Gerichtshof Griechenlands tätig, er war zwölf Jahre lang Mitglied des Europäischen Rechnungshofs.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 6 x 1 = 


Netiquette