Explikation und Immanenz
Das dreifache Argument der ›Wissenschaft der Logik‹
Kalatzis, Antonios
2016, 550 S, Gb, (Gruyter)
Bestell-Nr. 375227

109,95 EUR

Lässt sich die Wissenschaft der Logik, eines der umfangreichsten und unzugänglichsten philosophischen Werke, als ein einheitliches und kohärentes Unternehmen verstehen? Durch eine systematische Rekonstruktion, welche auf Hegels Umdeutung des ontologischen Gottesbeweises basiert, zeigt diese Studie, dass das ganze Werk in der Tat als ein dreigegliedertes Argument für die Notwendigkeit der Vernunfttransparenz des Realen lesbar ist.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 + 2 = 


Netiquette