Heraklit im Kontext
Muss / Sier / Schubert
2016, 450 S, Gb, (Gruyter)
Bestell-Nr. 376026

109,95 EUR

Heraklits Denken und seine philosophischen Positionen haben einen ungeheuren Einfluss im Altertum, in der Neuzeit und bis in die Moderne hinein ausgeübt. Die Beiträge dieses Bandes machen die kulturellen Bedingungen sichtbar, unter denen dieses Denken entstanden ist, und helfen, sowohl den ‚Dunklen‘ selbst, wie er seit der Antike genannt wurde, als auch seine Wirkung systematisch besser zu verstehen.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 + 3 = 


Netiquette