Natur zwischen Logik und Geschichte
Beiträge zu Hegels Naturphilosophie
Neuser / Lange
2015, 260 S, Kt, (K&N)
Bestell-Nr. 376058

39,80 EUR


 
Vorwort - R. Wahsner: Bedarf die Lösung der höchsten Aufgabe des spekulativen Denkens der Naturphilosophie? - W. Lenski: Natur und Notwendigkeit. Eine systemische Sicht auf Hegels Naturbegriff - K. J. Schmidt: Die absolute Form in Hegels Wissenschaft der Logik - D. Wandschneider: Die Entäußerung der Idee zur Natur bei Hegel und ihre ontologische Bedeutung - P. Stekeler-Weithofer: Die Idee der Natur. Hegels logische Übersicht über Wissen von der Welt - E. Barbagallo: Die Organisation des Geisterreiches und die Natur als non-ens. Logische Genealogie der Natur - L. de Vos: Begriff und Idee der Natur - W. Neuser: Der Begriff der Natur in der Geschichte - M. Wetzel: Der naturphilosophische Idealismus bei Dieter Wandschneider und Carl Friedrich von Weizsäcker - im Vergleich - S. Achella: Das Leben denken: Ursprung und Zweck in der Hegelschen Philosophie - P. Heuer: Das Verhältnis von Leben und Denken bei Hegel und Schelling - S. Lange: Schelling und Oken: "Organismus" als Metapher und Begriff - D. von Engelhardt: Hölderlins Geisteskrankheit in der Perspektive der Natur- und Geistphilosophie Hegels - W. Neuser: 30 Jahre Internationaler Arbeitskreis zu Hegels Naturphilosophie
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 6 - 2 = 


Netiquette