Aufklärungs-Kritik und Aufklärungs-Mythen
Horkheimer und Adorno in philosophiehistorischer Perspektive
Lavaert / Schröder (Hg)
2018, 250 S, Gb, (Gruyter)
Bestell-Nr. 380241

99,95 EUR

Dieser Band stellt das von Horkheimer und Adorno gezeichnete Gesamtbild der Aufklärung und ihre Interpretationen Bacons, Spinozas, Kants und de Sades auf den Prüfstand. Denn während sich die Diskussionen über die Dialektik der Aufklärung zumeist auf die grundsätzliche Rationalitätskritik konzentrierten, wurde nur selten die Frage gestellt, ob die dort herangezogenen Philosophen tatsächlich geeignete Kronzeugen der Aufklärungs-Kritik sind.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 + 5 = 


Netiquette