Ethos und Logos in der Medizin
Das anthropologische Verhältnis von Krankheitsbegriff und medizinischer Ethik
Magin, Michael N.
1981, 348 S, Kt, (Alber)
Bestell-Nr. 384345

14,00 EUR

Magin erhellt die Verflechtung von Krankheitsauffassung und Ethik in der Medizin. Über deren eigenes Krankheitsverständnis hinaus zieht er subjektive Aussagen von Kranken und Äußerungen zur Krankheit aus Kunst und Literatur heran und berücksichtigt auch theologische, juristische und anthropologische Aspekte.Dezidiert nimmt er Stellung zur ethischen Problematik medizinischen Könnens sowie zu den Fragen Abtreibung, Euthanasie, künstliche Lebensverlängerung, Organtransplantation und Geburtenregelung. Seiten leicht nachgedunkelt, sonst tadellos.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 + 1 = 


Netiquette