Existenz
Luckner / Ostritsch
2018, 224 S, Kt, (Gruyter)
Bestell-Nr. 381002

19,95 EUR

Hätten wir einen klaren Begriff von Existenz, müsste es uns leichtfallen, zu verstehen, was es heißen soll, nicht zu existieren. Existenz aber scheint dermaßen fundamental zu sein, dass wir sie begrifflich nicht hintergehen können. Die herausfordernde Frage taucht hier auf: Können wir denn, wenn doch offenbar Nicht-Existenz undenkbar und unsagbar ist, überhaupt verstehen, was wir mit "Existenz" meinen? Wir können!
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 + 4 = 


Netiquette