Freiheit?
Freiheitsbewusstsein - Neurowissenschaftliche Tatsachen - Gesellschaftliche Bedeutung
Ebersbach / Kettner / Weger (Hg)
2019, 200 S, Kt, (K&N)
Bestell-Nr. 384056

29,80 EUR


 
B. Falkenburg: Das Dilemma von Determinismus und Freiheit: Was bedeutet die Hirnforschung für die menschliche Existenz? - M. Kraska: Ist eine naturwissenschaftliche Deutung der Libet-Experimente die einzig Gültige? Ein Vorschlag für einen erweiterten Bezugsrahmen - C. Tewes: Der akteurskausale Libertarismus - eine verkörperungstheoretisch-phänomenologische Perspektive - P. Heusser: Zur Aktualität von R. Steiners "Philosophie der Freiheit" (1894/1918) im Kontext der heutigen Freiheitsdebatte - W. Tress: Das Unbewusste und die Freiheit - Eine tiefenpsychologisch-philosophische Analyse - M. Kettner: Fortschritte im Bewusstsein der Unfreiheit. Die gesellschaftliche Bedeutung der Freiheitsfrage.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 8 + 5 = 


Netiquette