Gotteserfahrung im Denken
Zur philosophischen Rechtfertigung des Redens von Gott
Splett, Jörg
1995, 4.A., 300 S, Gb, (Alber)
Bestell-Nr. 384255

10,00 EUR

In Fortsetzung seines Buches "Die Rede vom Heiligen" unternimmt der Autor es hier, das Sprechen von Gott philosophisch zu legitimieren. Aus der Dialogik der Mitmenschlichkeit gewinnt er eine moderne Art von Gottesbeweis. Aber auch die traditionellen Gottesbeweise werden neu durchdacht. Tadelloses Ex.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 6 x 4 = 


Netiquette