Kant-Studien Bd. 42
Philosophische Zeitschrift
Faust / Heyse/ Weinhandl / Lutz (Hg)
1942, 328 S, Gb, (Pan)
Bestell-Nr. 380874

40,00 EUR

Mit einem Bildnis von Immanuel Kant.
 
Inhalt (Auszug)
- Kant und Nietzsche (Hans Heyse)
- Leibniz und Antonio Alberti (Erich Hochstetter)
- Vom Wahren und Wahrscheinlichen bei Vico (Ernesto Grassi)
- Les différenciations nationales dans la philosophie européenne - Die nationalen Unterschiede in der europäischen Philosophie (frz. u. dt.) (H. J. de Vleeschauwer)
- Die gestaltanalytische Philosophie in ihrem Verhältnis zur Morphologie Goethes und zur Transzendentalphilosophie Kants (Ferdinand Weinhandl)
- Der Gegenstand der Naturphilosophie (Eduard May)
- Die Lehre des Anaxagoras (Walter Bröcker)
- Zur Naturphilosophie der korpuskular- und der kontinuitätstheoretischen Betrachtungsweise (Franz Hlucka)
- Die Überwindung der Aufklärung (Magnus Selling)
- Um Wilhelm Diltheys Grundlegung der Geisteswissenschaften (Wolfgang Erxleben)
- Zur Textgeschichte der Werke Jacob Böhmes (Werner Buddecke)
- Das philosophische Schrifttum 1939-1942 (Günther Lutz)
- Die philosophische Litertaur in Finnland 1939-1942 (J. E. Salomaa)
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 + 2 = 


Netiquette