Kasuistik und Theorie des Gewissens. Von Pascal bis Kant
Akten der Kant-Pascal-Tagung in Tübingen, 12.-14. April 2018
Giulio / Frigo (Hg)
2019, 340 S, Gb, (Gruyter)
Bestell-Nr. 382742

109,95 EUR

Trotz der Hinweise an wichtigen Stellen in Kants Schriften richtet die Kantforschung ihre Aufmerksamkeit nur selten auf die Jahrhunderte währende Tradition der Kasuistik und den Begriff des Gewissens, der in ihrem Rahmen ausgearbeitet wird. Eingehend untersucht wird in diesem Buch insbesondere der Zeitabschnitt von Pascals "Briefen in die Provinz" bis zu Kants eigener Kritik des Probabilismus und seinem Entwurf einer (neuen) Kasuistik als Teil der ethischen Methodenlehre.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 x 3 = 


Netiquette