Krisis und Kritik
Stepina, Clemens K.
2018, 250 S, Kt, (K&N)
Bestell-Nr. 382648

34,80 EUR

Der Band versammelt Rezensionen des Philosophen und Theaterwissenschaftlers Clemens K. Stepina, die in den vergangenen zehn Jahren entstanden sind. Behandelt werden so unterschiedliche Bereiche wie Sozialphilosophie, Praktische Philosophie, Politikwissenschaft, Literaturwissenschaft, Theaterwissenschaft und Ästhetik. Besprochen werden u.a. Elias Canettis Masse und Macht, die von Iring Fetscher herausgegebene Studienausgabe der Werke von Marx und Engels, Axel Honneths Band Schlüsseltexte der Kritischen Theorie oder das Historische Wörterbuch der Philosophie. Anliegen des Autors ist es, das Spannungsfeld von Krise und Kritik auszuloten: In der Kritik, hier geleistet über die Rezension (geistes)wissenschaftlicher Werke, werden krisenhafte Phänomene der Zeit sichtbar und erschließbar. Damit weisen die
pointierten und bisweilen polemischen Rezensionen von Clemens K. Stepina immer über das besprochene Werk hinaus, werden erweitert zu einer Abhandlung, die eine neue Perspektive auf eine Thematik und derart auf die Welt ermöglicht.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 - 3 = 


Netiquette