Philosophie - Politik - Sozialismus
Ein prekäres Verhältnis in Deutschland
Fahrenbach, Helmut
2016, 488 S, Kt, (Talheimer)
Bestell-Nr. 383729

39,00 EUR


 
(Die Weimarer Zeit als politische, kulturelle, philosophische Schlüsselepoche des 20. Jahrhunderts / Philosophie, Zeitanalyse und Politik / Exemplare Positionen. Die Gegenpole: Spengler, Heidegger - Bloch / Exemplarische Zeitanalytiker: Plessner, Jaspers, Löwith, Marcuse / Nach dem Nationalsozialismus / Neuanfang der Philosophie 1945-1950 / Philosophie und Politik nach der Erfahrung des Nationalsozialismus / Zeitanalyse, Politik und Philosophie der Vernunft im Werk von Karl Jaspers / Befreiung als praktisches Problem der Freiheit. Über die Notwendigkeit einer kritisch-utopischen Philosophie emanzipatorischer Praxis / Praxis als widerständiges Problem kritischer Theorie / Der Zusammenbruch des totalitären ?Sozialismus?/Kommunismus / Nach dem Zusammenbruch des totalitären Staats-?Sozialismus? / Blochs Philosophie des Sozialismus ? im Zwielicht der zeitgenössischen Lage sozialistischer Theorie / Marcuses Kritische Theorie und Sozialismuskonzeption / Marxismus und Existentialismus: Lukács, Sartre, Bloch / Demokratie und Sozialismus als politische Prinzipien kritischer Gesellschaftstheorie / Ziele und Grundlagen einer Philosophie humaner Politik / Kommunikative Vernunft als weltpolitisch und interkulturell notwendige Denkform / Die ethische Dimension im Sinne des ?Weltethos? / Die Sinnintention: Kommunikative praktische Vernunft in weltbürgerlicher Absicht und humanistisch-sozialistischer Perspektive)
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 6 x 2 = 


Netiquette