Substanz und Welt bei Spinoza und Leibniz
Kauz, Frank
1972, 232 S, Kt, (Alber)
Bestell-Nr. 384369

24,00 EUR

SYMPOSIUM 39
Kauz unternimmt es, den Substanzgedanken bei Spinoza und Leibniz zu durchdringen, um den grundlegenden Sachverhalt zu explizieren, daß sich das Wesen der Substanz in Wahrheit im Weltgedanken erfüllt. Damit erarbeitet Kauz die unabweisbare Geltung, die diesen beiden Denkern am Beginn der Neuzeit zukommt. Schnitt und Seiten leicht nachgedunkelt, sonst tadellos.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 9 x 5 = 


Netiquette