Vom Nachdenken über Dummheit
Theorie der kognitiven Verweigerung
Mühlen, Patrik Von zur
2018, 278 S, Kt, (Iudicium)
Bestell-Nr. 382710

24,00 EUR

Dummheit im Sinne dieses Traktats ist nicht der Mangel an intellektuellen Fähigkeiten, sondern deren falscher Gebrauch oder auch Nicht-Gebrauch zum Schutz gegen unerwünschte Erkenntnisse oder Einsichten. Sie dient als Schutzschild gegen Gefahren, die in Form von Fakten oder Argumenten den eigenen Überzeugungen und Denkgewohnheiten drohen.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 5 + 5 = 


Netiquette