Wort und Wahrheit
Fragen der Erkenntnistheorie
Lehner / Tacelli (Hg)
2019, 240 S, Kt, (Kohlhammer)
Bestell-Nr. 383566

32,00 EUR

Die Frage nach dem Wesen und Wert menschlicher Erkenntnis ist so alt wie die Philosophie selbst. In diesem Band erörtern in zwanzig Beiträgen namhafte Philosophen und Theologen aus dem In-und Ausland Fragen der Erkenntnistheorie in systematischer wie philosophiehistorischer Perspektive. Zum einen stehen dabei Grundfragen der Erkenntnistheorie im Blickfeld, wie etwa der grundsätzlichen Frage nach Wahrheit und Methode, Erinnerungsvermögen oder dem der Evidenz. Zum anderen erörtert ein zweiter Themenkreis spezielle Themen wie dem der Wesenserkenntnis, Analogie und Personalität. Ein dritter Kreis umfasst Fragen nach der Existenz der Welt und der Bedeutung des Realismus für die Ethik. Dem anschließend befassen sich weitere Beiträge mit der Religionsphilosophie, insbesondere der Bedeutung natürlicher Gotteserkenntnis und dem Begriff des Wunders. Zu guter Letzt geht ein letzter Themenkreis auf spezifisch theologische Probleme der Erkenntnislehre ein, die sich in der katholischen Tradition ergeben, wie etwa dem Verhältnis des Philosophen zu Christus, oder dem Vorherwissen Gottes.
 

Bestellen


Kommentare (0)

Ihr Kommentar

 Vorab bitten wir Sie, diese kleine Aufgabe zu lösen: 7 - 4 = 


Netiquette