Philosophische Bücher des Monats

Fudo
Wind und Erde
Watsuji, Tetsuro
2017, 272 S, Gb, (Matthes & Seitz)
Bestell-Nr. 380251

28,00 EUR
Bestellen

Tetsuro Watsuji zählt zu den herausragenden Philosophen Japans. Schon früh widmete er sich Fragen des Klimas und schrieb 1935 seinen wegweisenden Essay über den Zusammenhang zwischen Klima und Kultur, der heute, vor dem Hintergrund des Klimawandels und den theoretischen Prämissen des Anthropozäns, neu gelesen werden muss. Watsuji entwickelt darin eine eigenwillige, asiatische Charakterologie des Klimas und erinnert daran, dass Klima mehr ist als Temperatur- und Niederschlagswerte: ein wesentlicher Faktor des Seins in der Welt. Watsuji Tetsuro (889-1960) gehörte jener kleinen Gruppe japanischer Philosophen an, die im 20. Jahrhundert die Philosophie ihres Landes weltweit bekannt machten. Er veröffentlichte Texte über europäische und japanische Geistesgeschichte, schrieb über das Griechenland der Antike, Schopenhauer, Nietzsche, Kierkegaard, Heidegger, den Buddhismus sowie über die Ursprünge japanischer Kultur und Ästhetik.
 


Nach Olympia
Hölderlin und die Erfindung der Antike.
Honold, Alexander
2002, 244 S, Kt, (Vorwerk)
Bestell-Nr. 380729

44,00 EUR
Bestellen

"Ausgehend von Hölderlins Hyperion und dessen dichterischem Entwurf des antiken Olympia entfaltet Honold das historische Panorama jener außerordentlichen Griechenland-Begeisterung, die in pittoresken Reisebeschreibungen Ausdruck fand und zum Beginn der modernen Archäologie wurde. Das Olympia-Projekt erweist sich als der Focus, in dem sich die Tendenzen eines antikisierenden Bildungsideals und des nationalkulturellen Reform-Diskurses um 1800 bündelten." (Auszug aus dem Klappentext). Tadelloses Ex.
 


Philosophie der Logik

Seebohm, Thomas M.
1984, 364 S, Gb, (Alber)
Bestell-Nr. 372214

31,00 EUR
Bestellen

Handbuch Philosophie. Hrsg. von Elisabeth Ströker und Wolfgang Wieland. Die Bände des Handbuchs Philosophie entfalten die hauptsächlichen Fragestellungen der verschiedenen Disziplinen, stellen ihre Theorien nach Grundprinzipien und Konsequenzen klar heraus und machen ihre Grenzen durch Berücksichtigung interner und externer Kritik sichtbar. Roter OPpbd., tadelloses Ex.
 


Phänomenologische Psychologie
Vorlesungen SS 1925
Husserl, Edmund
1968, 650 S, Gb, (Nijhoff)
Bestell-Nr. 134688

85,00 EUR
Bestellen

Der Zusammenhang von Psychologie und Philosophie kann durch die ganze Entwicklung Husserls verfolgt werden, von der Habilschrift 1887 (Begriff der Zahl) bis zur Krisis (1936). Der vorliegende Band thematisiert das Thema, die Psychologie von der Phänomenologie her zu entfalten, für die Jahre 1925 – 1928. Husserliana Bd IX, hrsg. v. Walter Biemel. Original Leinwand. Blau. Vergoldete Rücken- und Deckelprägung. Tadelloses Ex., ohne SU.
 


Philosophische Aufsätze

Rickert, Heinrich
1999, 463 S, Kt, (UTB)
Bestell-Nr. 375327

29,00 EUR
Bestellen

Der Bd. vereinigt die zehn wichtigsten Aufsätze Rickerts, dem Kopf des sog. Südwestdeutschen Neukantianismus, zu seiner Philosophie. Sehr gutes Ex.
 


Von der mannigfachen Bedeutung des Seienden nach Aristoteles

Brentano, Franz
1984, 2. Nachdruckauflage der Ausgabe 1862 (Herder), 220 S, Gb, (Olms)
Bestell-Nr. 380701

35,00 EUR
Bestellen

Bedeutendes Werk innerhalb der Aristoteles Forschung, nicht nur für Martin Heidegger. Blaues Oln mit goldgeprägtem Titel. Tadelloses Ex.
 


Transzendentale Dialektik
Ein Kommentar zu Kants Kritik der reinen Vernunft. 4 Bände (vollständig)
Heimsoeth, Heinz:
1966, 847 S, Kt, (Gruyter)
Bestell-Nr. 380611

60,00 EUR
Bestellen

Erster Teil: Ideenlehre und Paralogismen. Zweiter Teil: Vierfache Vernunftantinomie / Natur und Freiheit / intelligibler und empirischer Charakter. Dritter Teil: Das Ideal der reinen Vernunft / die spekulativen Beweisarten vom Dasein Gottes / dialektischer Schein und Leitideen der Forschung. Vierter Teil: Die Methodenlehre. Mit einem Nachwort und Namens- und Sachregister fĂĽr alle vier Teile). Im Schnitt angestaubt und leicht fleckig, einzelne, wenige Stellen mit sauberen Unterstreichungen, sonst sehr gutes Ex.
 


Tragödien (griech./Dt.)
6 Bde.
Euripides
1972, 6 Bde., zahlr. Abb. u. Tafeln, Gb, (Akademie)
Bestell-Nr. 372120

290,00 EUR
Bestellen

Hrsg. von Dietrich Ebener. Schriften und Quellen der alten Welt 30.1 - 30.6 (6 Bände - komplett). 1. Teil: Medeia -- 2. Teil: Alkestis, Hippolytos, Hekabe, Andromache -- 3. Teil: Herakles, Die Kinder des Herakles, Die Hilfeflehenden -- 4. Teil: Elektra, Helena, Iphigenie im Land der Taurer, Ion -- 5. Teil: Die Troerinnen, Die Phoinikerinnen, Orestes -- 6. Iphigenie in Aulis, Die Bakchen, Der Kyklop. Rotes Oln. mit OSU. SUe teilweise etwas lädiert, sonst tadelloses, schönes Ex.
 


Sämtliche Dialoge
7 Bde.
Platon
1993, 7 Bde., Kt, (Meiner)
Bestell-Nr. 380670

40,00 EUR
Bestellen

Hrsg. und mit Einleitungen, LiteraturĂĽbersichten, Anmerkungen und Registern versehen von Otto Apelt. Tadelloses Ex.
 


Rehabilitierung der praktischen Philosophie
2 Bde.
Riedel, Manfred
1972, 584 S. u.640 S., Gb, (Rombach)
Bestell-Nr. 380621

40,00 EUR
Bestellen

Bd. I: Geschichte, Probleme, Aufgaben/ Bd. II: Rezeption, Argumentation, Diskussion. "Dieser Band ist der Erneuerung einer Disziplin gewidmet, die unter dem EinfluĂź von Historismus, Positivismus und Existenzphilosophie lange Zeit im Schatten stand." Wirkungsgeschichtlich sehr einflussreiche Edition. Ganz vereinzelt mit sauberen Unterstreichungen. Gutes Ex.
 


Historisches Wörterbuch der Philosophie
13 Bde
Ritter / GrĂĽnder / Gabriel (Hg)
1971, 17.144 Textspalten, ca. 6.000 Artikel, Gb, (Schwabe)
Bestell-Nr. 147013

650,00 EUR
Bestellen

Vollständige Ausgabe incl. Registerband, Volltext-CD-ROM sowie einer Einführung in die Benutzung der CD-ROM. Es handelt sich hier um eines der bedeutendsten und aufwendigsten Buchprojekte der modernen deutschsprachigen Geisteswissenschaften. Im HWPh werden alle wichtigen Begriffe der Philosophie - einschließlich der Namen von Schulen und Richtungen - behandelt, ebenso die philosophischen Termini der Gegenwart und der Philosophiegeschichte. Alle Artikel sind eínheitlich aufgebaut. Sie geben eine zusammenhängende Darstellung, in die nach Möglichkeit Belege aus den Texten aufgenommen wurden, deren Fundstellen in Anmerkungen angeführt sind. Der aktuelle Neupreis dieser Ausgabe liegt bei 2.380.- Euro. Tadelloses Ex.
 


Platons Sophistes
Interpretation und Bibliographie
Gardeya, Peter
1988, 83 S, Kt, (K&N)
Bestell-Nr. 380808

15,00 EUR
Bestellen

Tadelloses Ex.
 


Werke
Oltner Werkausgabe in 8 Bdn.
Chardin, Pierre Teilhard de
1962, 8 Bde., Gb, (Walter)
Bestell-Nr. 380612

112,00 EUR
Bestellen

Die acht Bände der Oltner Werkausgabe (alles Erschienene):
Band II: Der Göttliche Bereich. Ein Entwurf des inneren Lebens. Walter, Olten 1962 (Le Milieu Divin, 1957).
Band III: Das Auftreten des Menschen. Walter, Olten 1964 (L'Apparition de l'Homme, 1956).
Band IV: Die Schau in die Vergangenheit. Walter, Olten 1965 (La Vision du Passé, 1957).
Band V: Die Zukunft des Menschen. Walter, Olten 1963 (L'Avenir de l'Homme, 1959).
Band VI: Die menschliche Energie. Walter, Olten 1966 (L'Énergie Humaine, 1962).
Band VII: Die lebendige Macht der Evolution. Walter, Olten 1967 (L'Activation de l'Énergie, 1963).
Band VIII: Wissenschaft und Christus. Walter, Olten 1970 (Science et Christ, 1965).
Band X: Mein Glaube. Walter, Olten 1972 (Comment je crois, 1969).

Schöne, saubere OLn-Bde. mit Rückenschild.